Pellet LKW - Silo LKW zur Pellet-Lieferung

Mit unserem brandneuen LKW können wir unsere Kunden direkt mit hochwertigen ENplus A1 Pellets beliefern, ganz nach dem Motto: „Von der Produktion bis zur Lieferung – Alles aus einer Hand“.

Um flexibel auf die Anforderungen der Kunden reagieren zu können, haben wir mit unserem LKW nicht nur die Möglichkeit, Pellets schonend in die Lagerräume der Endkunden einzublasen, sondern auch eine Belieferung als Schüttgut mit Containern ist möglich, was bei größeren Heizungsanlagen auch der Fall sein kann.
Da die Touren bei uns geplant werden, können wir individuell auf die Kundenwünsche eingehen.

Auch bei der Liefermenge können wir individuell auf die Kundenwünsche eingehen. Mehr als 20 Tonnen Pellets können mit einer Tour ausgefahren werden. Um den benötigten Platzbedarf vor den Häusern der Kunden so gering wie möglich zu halten, kann der Siloaufbau mit der Hakenlift-Technologie an einer anderen Stelle gewechselt werden. Auch enge Zufahrten sind somit kein Problem, da nur die Drei-Achs-Zugmaschine zum Endkunden fahren muss. Der Anhänger kann in der Nähe abgestellt werden. Unnötige Leerfahrten werden somit reduziert.

Nicht nur das schont die Umwelt:

Wir beziehen unsere Rohstoffe aus heimischen Sägewerken.          
AUS DER REGION, FÜR DIE REGION.
Das bedeutet kurze Transportwege und somit eine geringe Umweltbelastung.
Um den bestmöglichen Service bieten zu können, sind unsere geschulten Fahrer auch im Bereich der Pellet-Produktion qualifiziert und wissen deshalb genau, worauf es bei der Belieferung ankommt.
Das Team der WUN Bioenergie freut sich auf eine gute Zusammenarbeit.